Drei Arten von erfundenen Vorzügen der Unfehlbaren

Husain Ibn Ahmad berichtete von seinem Vater, dass Ibrahim Ibn Abi Mahmud sagte: „Ich sprach zu Ar-Rida (a.): ﴾O Sohn des Gesandten Gottes, uns liegen Überlieferungen über die Vorzüge des Befehlshabers der Gläubigen (a.) und den Vorzug von euch Ahl-ul-Bait vor und sie werden von euren Widersachern erzählt und wir kennen welche wie sie nicht von euch. Bekennen wir uns zu ihnen?﴿“ Hierauf sprach er: „O Ibn Abi Mahmud, mir erzählte mein Vater von seinem Vater, welcher von seinem Großvater erzählte, dass Gottes Gesandter (s.) sagte: ﴾Wer auf einen Redner hört, der hat ihm bereits gedient. Wenn der Redner äußert, was von Gott ist, dann diente er Gott und wenn der Redner äußert, was vom Teufel ist, dann diente er dem Teufel.﴿“ Danach sagte Ar-Rida (a.): „O Ibn Abi Mahmud, unsere Widersacher erfanden Überlieferungen über unsere Vorzüge und machten aus ihnen dreierlei Kategorien: Eine davon ist die Übertreibung, die zweite davon ist die Untertreibung über unsere Sache und die dritte davon ist die Offenlegung der Mängel [Mathalib] unserer Feinde. Wenn dann die Menschen die Übertreibung über uns hören, erklären sie unsere Anhänger zu Ungläubigen und schreiben ihnen zu, sie würden uns zu Herren nehmen und wenn sie die Untertreibung hören, glauben sie das über uns und wenn sie die Mängel [Mathalib] unserer Feinde namentlich hören, bemängeln sie uns namentlich und Gott sagte bereits: ﴾Schmäht nicht diejenigen, die sie anstelle Gottes anrufen, worauf sie Gott aus Übertretung ohne Wissen schmähen.﴿“ (6:108) [Uyun-ul-Akhbar von As-Saduq, Band 1 Seite 272 Hadith 63]
عيون أخبار الرضا عليه السلام: أبي عن الحسين بن أحمد المالكي عن أبيه عن إبراهيم بن أبي محمود قال: قلت للرضا عليه السلام: يا بن رسول الله إن عندنا أخبارا في فضائل أمير المؤمنين عليه السلام وفضلكم أهل البيت وهي من رواية مخالفيكم ولا نعرف مثلها عنكم، أفندين بها؟ فقال: يا بن أبي محمود لقد أخبرني أبي عن أبيه عن جده عليهم السلام أن رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم قال: من أصغى إلى ناطق فقد عبده، فإن كان الناطق عن الله عز وجل فقد عبد الله، وإن كان الناطق عن إبليس فقد عبد إبليس. ثم قال الرضا عليه السلام: يا بن أبي محمود إن مخالفينا وضعوا أخبارا في فضائلنا وجعلوها على أقسام ثلاثة: أحدها الغلو، وثانيها التقصير في أمرنا، وثالثها التصريح بمثالب أعدائنا، فإذا سمع الناس الغلو فينا كفروا شيعتنا ونسبوهم إلى القول بربوبيتنا وإذا سمعوا التقصير اعتقدوه فينا، وإذا سمعوا مثالب أعدائنا بأسمائهم ثلبونا بأسمائنا، وقد قال الله عز وجل: ولا تسبوا الذين يدعون من دون الله فيسبوا الله عدوا بغير علم

Schreibe einen Kommentar