Nach unserem Bild?

Frage:

Was meint die Bibel damit, dass Gott den Menschen nach Seinem Bilde schuf?

Antwort:

In der Bibel heißt es:

„Und Gott sprach: »Laßt uns Menschen machen nach unserem Bild, uns ähnlich; die sollen herrschen über die Fische im Meer und über die Vögel des Himmels und über das Vieh und über die ganze Erde, auch über alles Gewürm, das auf der Erde kriecht!« Und Gott schuf den Menschen in Seinem Bild, im Bild Gottes schuf er ihn; als Mann und Frau schuf Er sie.” [1. Buch Mose 1:26-27]

ثم قال الله لنصنع الإنسان على صورتنا, كمثالنا, فيتسلط على سمك البحر, وعلى طير السماء, وعلى الأرض, وعلى كل زاحف يزحف عليها فخلق الله الإنسان على صورته على صورة الله خلقه ذكرا وأنثى خلقهم

„Und Gott der Herr sprach: »Siehe, der Mensch ist geworden wie unsereiner, indem er erkennt, was gut und böse ist.«” [1. Buch Mose 3:22]

ثم قال الرب الإله: ها الإنسان قد صار كواحد منا, يميز بين الخير والشر

„Wenn aber unser Evangelium verhüllt ist, so ist es bei denen verhüllt, die verlorengehen; bei den Ungläubigen, denen der Gott dieser Welt (Satan) die Sinne verblendet hat, so daß ihnen das helle Licht des Evangeliums von der Herrlichkeit des Christus nicht aufleuchtet, welcher Gottes Ebenbild ist. Denn wir verkündigen nicht uns selbst, sondern unseren Herrn Jesus Christus, uns selbst aber als eure Knechte um Jesu willen.” [2. Korinther 4:3-5]

ولكن إن كان إنجيلنا محجوبا, فإنما هو محجوب لدى الهالكين, لدى غير المؤمنين الذين أعمى إله هذا العالم (الشيطان) أذهانهم حتى لا يضيء لهم نور الإنجيل المختص بمجد المسيح الذي هو صورة الله فإننا لا نبشر بأنفسنا, بل بالمسيح عيسى سيدنا وما نحن إلا عبيد لكم من أجل عيسى

Kommentar:

Folglich besteht das Bild Gottes aus Herrschaft, Erkenntnis und Verkündigung.

Schreibe einen Kommentar