Ali hat Gott gesehen?

Frage:

Einer der Erneuerer stellte die Behauptung auf, der Imam (a.) habe das Sehen von Gott mit den Augen bestätigt [hier!]. Entspricht dies der Wahrheit?

Antwort:

Der Sklave Umar´s hat gelogen!

Hasan Ibn Ali berichtete, dass Imam Ali (a.) sagte: „Ich sah nichts außer, dass ich Gott davor, danach, damit und darin sah.” [Musnad Ali von Al-Qubanchi, Band 1 Seite 150 Hadith 390]

عن حسن بن علي بن حسن بن صالح عن الإمام علي عليه السلام أنه قال: ما رأيت شيئا إلا ورأيت الله قبله وبعده ومعه وفيه

Hasan Ibn Ali berichtete, dass Imam Ali (a.) von Dhi’lib Al-Yamani gefragt wurde: „Hast du deinen Herrn gesehen?” Er sprach: „Sollte ich Jemandem dienen, Den ich nicht sehe?” Er fragte: „Wie siehst du Ihn denn?” Er sprach: „Die Augen erreichen Ihn nicht durch die Blicke (6:103), aber die Herzen erreichen Ihn durch die Wahrheiten des Glaubens.” [Musnad Ali von Al-Qubanchi, Band 1 Seite 145 Hadith 384]

عن حسن بن علي بن حسن بن صالح عن ذعلب اليماني أنه قال لأمير المؤمنين عليه السلام: هل رأيت ربك؟ فقال له عليه السلام: أفأعبد من لا أراه فقال: فكيف تراه؟ فقال عليه السلام: لا تدركه العيون بمشاهدة العيان ولكن تدركه القلوب بحقائق الايمان

Kommentar:

Wer sagt, dass man Gott mit den Augen sieht, ist ungläubig [hier!].

Ein Gedanke zu „Ali hat Gott gesehen?

  1. Pingback: Das Sehen von Gott | Akhbariyyah

Schreibe einen Kommentar