Prophet über Schriftbesitzer

Frage:

Sind die Schriftbesitzer laut dem Propheten Muhammad (s.) gläubig?

Antwort:

Al-Hasan Al-Askari (a.) berichtete, dass Imam Al-Hasan (a.) sagte: „Dieser Vers (2:213) wurde herabgesandt, weil eine Schar der Juden und Nazarener zum Gesandten (s.) kam, woraufhin sie sprachen: »O Muhammad, richte zwischen uns!« Er sprach: »Schildert mir euren Fall.« Die Juden sprachen: »Wir glauben an Gott, den Einen, den Weisen und an Seine Nahestehenden, aber die Nazarener haben weder etwas mit der Religion noch mit der Wahrheit zu tun.« Die Nazarener sprachen: »Viel eher glauben wir Gott, den Einen, den Weisen und an Seine Nahestehenden, aber die Juden haben weder etwas mit der Religion noch mit der Wahrheit zu tun.« Der Gesandte (s.) sprach: »Ihr alle hängt der Unwahrheit an, liegt falsch und übertretet die Religion Gottes und Seinen Befehl.« Die Juden sprachen: »Wie sollten wir Ungläubige sein, wo doch die Tora bei uns ist, das Buch Gottes, welches wir lesen?« Die Nazarener sprachen: »Wie sollten wir Ungläubige sein, wo doch das Evangelium bei uns ist, das Buch Gottes, welches wir lesen?« Er sprach: »O ihr Juden und Nazarener, ihr habt euch dem Buch Gottes (Qur’an) widersetzt und seid ihm nicht gefolgt. Hättet ihr euch wirklich an die beiden Schriften (Tora und Evangelium) gehalten, dann hättet ihr euch nicht gegenseitig ohne Beweis des Unglaubens bezichtigt, denn das Buch Gottes wurde als Heilung von der Blindheit herabgesandt (17:82) und als klarer Beweis gegenüber der Irreleitung (2:185), durch den die Weltenbewohner zum geraden Weg rechtgeleitet werden.«” [Al-Burhan von Al-Bahrani, Band 1 Seite 310]

عن هاشم بن سليمان عن أبي محمد العسكري عليه السلام عن الحسن بن علي عليه السلام قال: إنما أنزلت الآية لأن قوما من اليهود وقوما من النصارى جاءوا إلى رسول الله صلى الله عليه وآله فقالوا: يا محمد اقض بيننا فقال صلى الله عليه وآله: قصوا علي قصتكم فقالت اليهود: نحن المؤمنون بالإله الواحد الحكيم وأوليائه وليست النصارى على شي‏ء من الدين والحق وقالت النصارى: بل نحن المؤمنون بالإله الواحد الحكيم وأوليائه وليست اليهود على شي‏ء من الدين والحق فقال رسول الله صلى الله عليه وآله: كلكم مبطلون مخطئون فاسقون عن دين الله وأمره فقالت اليهود: كيف نكون كافرين وفينا كتاب الله التوراة نقرؤه؟ وقالت النصارى: كيف نكون كافرين ولنا كتاب الله الإنجيل نقرؤه؟ فقال رسول الله صلى الله عليه وآله: إنكم خالفتم أيها اليهود والنصارى كتاب الله (القرآن) ولم تعملوا به فلو كنتم عاملين بالكتابين لما كفر بعضكم بعضا بغير حجة لأن كتب الله أنزلها شفاء من العمى وبيانا من الضلالة يهدي العاملين بها إلى صراط مستقيم

Tafsir-e Borhan B 1 S 310

Schreibe einen Kommentar