A’ishah ist Gottes Prüfung

Aban Ibn Abi Ayyash berichtete, dass Sulaim Ibn Qais sagte: „Ali (a.) erwähnte hierauf Aishah und ihr Verlassen des Hauses und was sie ihm antat. Ammar sprach: ﴾O Befehlshaber der Gläubigen, lass ab von ihr, sie ist doch deine Mutter!﴿ Daraufhin unterbrach er ihre Erwähnung und nahm sich einer anderen Sache an. Hierauf erwähnte er sie erneut, worauf er noch strengeres als das sagte, was er zuerst sagte. Ammar sprach hierauf: ﴾O Befehlshaber der Gläubigen, lass ab von ihr, sie ist doch deine Mutter!﴿ Daraufhin unterbrach er ihre Erwähnung. Danach erwähnte er sie zum dritten mal und sagte noch strengeres als das, was er sagte. Ammar sprach ﴾O Befehlshaber der Gläubigen, lass ab von ihr, sie ist doch deine Mutter!﴿ Daraufhin sprach er: ﴾Keineswegs. Ich halte zu Gott gegen denjenigen, der sich gegen Ihn auflehnte und Gott prüfte euch durch eure Mutter, um zu erfahren, ob ihr zu Ihm haltet oder zu ihr.﴿” [Kitab Sulaim von Al-Hilali, Seite 439]
بسند صحيح عن أبان بن أبي عياش عن سليم بن قيس عن الإمام علي عليه السلام قال: ثم ذكر عليه السلام عائشة وخروجها من بيتها وما ركبت منه. فقال عمار: يا أمير المؤمنين، كف عنها فإنها أمك فترك ذكرها وأخذ في شئ آخر، ثم عاد إلى ذكرها فقال أشد مما قال أولا. فقال عمار: يا أمير المؤمنين، كف عنها فإنها أمك فأعرض عن ذكرها ثم عاد الثالثة فقال أشد مما قال. قال: فقال عمار: يا أمير المؤمنين، كف عنها فإنها أمك فقال: كلا، إني مع الله على من خالفه، وإن أمكم ابتلاكم الله بها ليعلم أمعه تكونون أم معها
Ketab-e Solaim S 439
Auch die Gefolgsleute A’ishahs überliefern das Ereignis.
Belege:
Abu Husain berichtete, dass Abdullah Al-Asadi sagte: „Als Talhah, Zubair und A’ishah nach Basrah ausrückten, entsandte Ali (a.) Ammar Ibn Yasir und Husain Ibn Ali (a.), woraufhin sie zu uns nach Kufah kamen und auf die Kanzel stiegen. So befand sich Hasan Ibn Ali (a.) auf der Kanzel und Ammar Ibn Yasir stand unter ihm. Wir kamen bei ihm zusammen, worauf ich Ammar sagen hörte: ﴾Aishah ist nach Basrah ausgerückt und bei Gott, sie ist die Frau eures Propheten in dieser und in der nächsten Welt. Gott jedoch prüfte euch, um zu erfahren, ob ihr Ihm gehorcht oder ihr.﴿” [Sahih-ul-Bukhari, Hadith 6687]
حدثنا عبد الله بن محمد حدثنا يحيى بن آدم حدثنا أبو بكر بن عياش حدثنا أبو حصين حدثنا أبو مريم عبد الله بن زياد الأسدي قال لما سار طلحة والزبير وعائشة إلى البصرة بعث علي عمار بن ياسر وحسن بن علي فقدما علينا الكوفة فصعدا المنبر فكان الحسن بن علي فوق المنبر في أعلاه وقام عمار أسفل من الحسن فاجتمعنا إليه فسمعت عمارا يقول إن عائشة قد سارت إلى البصرة ووالله إنها لزوجة نبيكم صلى الله عليه وسلم في الدنيا والآخرة ولكن الله تبارك وتعالى ابتلاكم ليعلم إياه تطيعون أم هي
Sa7i7-e Bo5ari S 1757 H 7100
Im Qur’an heißt es:
„Wer dem Gesandten gehorcht, der hat Gott gehorcht und wenn jemand sich abkehrt, dann haben Wir dich nicht als Hüter über sie gesandt.” [An-Nisa’ 4:80]
من يطع الرسول فقد أطاع الله ومن تولى فما أرسلناك عليهم حفيظا
„O ihr Frauen des Propheten, wenn eine von euch eine deutliche Schändlichkeit begeht, wird ihr die Strafe verdoppelt und das ist Gott ein leichtes.” [Al-Ahzab 33:30]
يا نساء النبي من يأت منكن بفاحشة مبينة يضاعف لها العذاب ضعفين وكان ذلك على الله يسيرا
„Gott hat für die, die ungläubig sind, die Frau Noahs und die Frau Lots als Beispiel angeführt. Sie beide unterstanden zwei Dienern von unseren rechtschaffenen Dienern. Aber sie waren treulos zu ihnen, so konnten ihnen diese vor Gott nichts nützen. Und es wurde gesagt: »Geht ins Feuer ein mit denen, die hineingehen.«” [At-Tahrim 66:10]
ضرب الله مثلا للذين كفروا امرأت نوح وامرأت لوط كانتا تحت عبدين من عبادنا صالحين فخانتاهما فلم يغنيا عنهما من الله شيئا وقيل ادخلا النار مع الداخلين

Ein Gedanke zu „A’ishah ist Gottes Prüfung

  1. Pingback: Aishah Bint Abi Bakr | Akhbariyyah

Schreibe einen Kommentar