Al-Qummi über Az-Zahiri

Ali Ibn Ibrahim Al-Qumi schreibt:
أخبرنا حسن بن علي عن أبيه عن الحسين بن سعيد عن محمد ابن سنان
„Hasan Ibn Ali überlieferte uns von seinem Vater, der von Al-Husain Ibn Sa´id überlieferte, der von Muhammad Ibn Sinan überlieferte.” [Tafsir-ul-Qumi, Band 1, Seite 221]
tafsir-e-qommi-b-1-s-221
نحن ذاكرون ومخبرون بما ينتهى الينا ورواه مشايخنا وثقاتنا عن الذين فرض الله طاعتهم وأوجب ولايتهم ولا يقبل عمل الا بهم وهم الذين وصفهم الله تبارك وتعالى وفرض سؤالهم والاخذ منهم فقال فاسألوا أهل الذكر ان كنتم لا تعلمون فعلمهم عن رسول الله
„Wir erwähnen und berichten das, was uns erreicht und unsere Lehrmeister und Vertrauenswürdigen (Thiqah) von denjenigen erzählten, zu denen Gott den Gehorsam und die Nähe zu ihnen zur Pflicht erklärte und kein Werk angenommen wird, außer durch sie, welche diejenigen sind, welche Gott beschrieb und deren Befragung und Annahme von ihnen verpflichtete, sodass Er sprach: ﴾So befragt die Leute der Ermahnung, wenn ihr nicht wisst.﴿ (21:7) So stammt nun ihr Wissen von Gottes Gesandten (s.).” [Tafsir-ul-Qumi, Band 1, Seite 4]
tafsir-e-qommi-b-1-s-4
Anmerkung:
Muhammad Ibn Sinan Az-Zahiri ist ein Gefährte von Imam Ar-Rida (a.).

Ein Gedanke zu „Al-Qummi über Az-Zahiri

  1. Pingback: Muhammad Ibn Sinan Zahiri | Akhbariyyah

Schreibe einen Kommentar