Reiß lieber dein Auge heraus!

Frage:

Liegen uns Berichte vor, dass man sich lieber sein Auge herausreißen sollte, als dass man im jenseitigen Leben dafür zur Rechenschaft gezogen wird?

Antwort:

Ali Ibn Musa berichtete, dass Jesus (a.) sagte: „Ihr hörtet, was man zu den Früheren sprach: »Verkehrt nicht unehelich!« Doch ich sage euch: »Wer eine Frau so anschaut, dass er sie begehrt, der hat mit ihr bereits in seinem Herzen unehelich verkehrt!« Wenn dich dein rechtes Auge hintergeht, dann reiß es heraus und wirf es von dir, denn es ist besser für dich, dass du nur eines deiner Glieder beseitigst, als dass du deinen ganzen Leib in das Feuer der Hölle wirfst und wenn dich deine rechte Hand in Zweifelhaftes geraten lässt, dann schneide sie ab und wirf sie von dir, denn es ist besser für dich, dass du nur eines deiner Glieder beseitigst, als dass dein ganzer Leib zur Hölle fährt.” [Bihar-ul-Anwar von Al-Majlisi, Band 14 Seite 318]

عن محمد بن محمد عن علي بن موسى رضي الله عنه عن عيسى عليه السلام قال: سمعتم ما قيل للأولين لا تزنوا وأنا أقول لكم إن من نظر إلى امرأة فاشتهاها فقد زنى بها في قلبه إن خانتك عينك اليمنى فاقلعها وألقها عنك، لأنه خير لك أن تهلك أحد أعضائك ولا تلقي جسدك كله في نار جهنم، وإن شككتك يدك اليمنى فاقطعها وألقها عنك فإنه خير لك أن تهلك أحد أعضائك من أن يذهب كل جسدك في جهنم

Schreibe einen Kommentar