Verzehr von Unreinem

Hasan Ibn Ali berichtete, dass Imam As-Sadiq (a.) sagte: „Was den Verkauf von Kadaver betrifft oder von Blut oder Schweinefleisch oder zur Betrunkenheit führendem Trunk oder Unreinem (Najis), so ist all das verboten (Haram) und unerlaubt, denn all das ist untersagt zu verzehren und zu trinken und anzukleiden und zu besitzen und zu behalten und damit Umgang zu pflegen. So ist jeglicher Umgang damit verboten (Haram).” [Wasa’il-ush-Shi’ah von Al-Amili, Band 24, Seite 238]
الحسن بن علي عن جعفر بن محمد الصادق عليهما السلام قال: والبيع للميتة أو الدم أو لحم الخنزير أو الخمر أو شيء من وجوه النجس، فهذا كله حرام ومحرم لان ذلك كله منهى عن اكله وشربه ولبسه وملكه وامساكه والتقلب فيه فجميع تقلبه في ذلك حرام

Schreibe einen Kommentar