Was bedeutet „Akhbari” ?

Frage:
Was ist unter dem Begriff „Akhbari”  ( أخباري ) zu verstehen?
Antwort:
Der hier angesprochene Begriff „Akhbari”  ( أخباري )  beginnt zunächst mit dem Plural des Wortes „Khabar” ( خبر ), welcher „Akhbar” ( أخبار ) ist, was so viel wie „Nachrichten”, „Berichte”, „Überlieferungen” oder „Traditionen” bedeutet und endet dann auf den Suffix „Ya’” ( ي ), welcher auf „Akhbar” ( أخبار ) hinweist, also eine „im Zusammenhang mit Akhbar stehende” Person thematisiert.
Muhammad Al-Hurr Al-Amili schreibt:
ومن العجب دعواه أن صاحب الفوائد المدنية رئيس الأخباريين وكيف يقدر على إثبات هذه الدعوى مع أن رئيس الأخباريين هو النبي صلى الله عليه وآله ثم الأئمة عليهم السلام لأنهم ما كانوا يعملون بالإجتهاد وإنما كانوا يعملون في الأحكام بالأخبار قطعا ثم خواص أصحابهم ثم باقي شيعتهم في زمانهم مدة ثلثمأة وخمسين سنة وفي زمان الغيبة إلى تمام سبعمأة سنة
„Es versetzt in Staunen, wie einer behauptet, dass Muhammad Amin Al-Istarabadi der Kopf der Traditionalisten (Akhbariyyah) sei. Wie sollte man dieser Behauptung Glauben schenken können, wobei der Kopf der Traditionalisten (Akhbariyyah) der Prophet (s.) und hierauf die Imame (a.) sind, denn sie gingen nicht nach eigener Bemühung (Ijtihad), sondern sie gingen ohne Zweifel urteilsgemäß nach den Überlieferungen (Akhbar). Hierauf taten es ihre engen Gefährten und hierauf der Rest ihrer zeitgenössischen Anhängerschaft in einer Dauer von 350 Jahren sowie in der Zeit der Verborgenheit bis zur Vollendung von 700 Jahren.” [Al-Fawa’id-ut-Tusiyyah, Seite 446]

fawa2ed-e-tusiyyah-s-446

Schreibe einen Kommentar