Die Tore aller Dinge [6:44]

Qur’an:
„Als sie vergaßen, womit man sie ermahnte, öffneten wir ihnen die Tore zu allen Dingen, sodass, als sie sich über das freuten, was sie in die Hände bekamen, Wir sie unerwartet hinwegnahmen, während sie verzweifelten.” [Al-An’am 6:44]
فلما نسوا ما ذكروا به فتحنا عليهم أبواب كل شيء حتى إذا فرحوا بما أوتوا أخذناهم بغتة فإذا هم مبلسون
Sunnah:
Abu Hamzah berichtete, dass er Imam Al-Baqir (a.) über den Vers befragte: »Als sie vergaßen, womit man sie ermahnte, öffneten wir ihnen die Tore zu allen Dingen.« (6:44) Er sprach: „Was Seine Aussage betrifft: »Als sie vergaßen, womit man sie ermahnte.« So ist damit gemeint: »Als sie die Nähe (Wilayah) zu Ali, dem Befehlshaber der Gläubigen (a.), verließen und ihnen diese bereits befohlen wurde, da öffneten Wir ihnen die Tore zu allen Dingen.« Womit ihr Reich auf dieser Welt (Dunya) gemeint ist und was ihnen darin Freude bereitete. Was Seine Aussage betrifft: »Sodass, als sie sich über das freuten, was sie in die Hände bekamen, Wir sie unerwartet hinwegnahmen, während sie verzweifelten.« So ist damit der Aufstand des sich Erhebenden (Qa’im) gemeint, bis sie so sind, als hätten sie nie einen Machthaber gehabt und das ist Seine Aussage »unerwartet« und dieser Vers wurde mit der Kunde über ihn auf Muhammad (s.) herabgesandt.” [Al-Burhan von Al-Bahrani, Band 3 Seite 30 Hadith 1]
علي بن إبراهيم، قال حدثنا جعفر بن أحمد قال حدثني عبد الكريم بن عبد الرحيم عن محمد بن علي عن محمد بن الفضيل عن أبي حمزة قال سألت أبا جعفر عليه السلام عن قول الله تعالى: فلما نسوا ما ذكروا به فتحنا عليهم أبواب كل شيء قال أما قوله فلما نسوا ما ذكروا به يعني فلما تركوا ولاية علي أمير المؤمنين عليه السلام و قد أمروا بها فتحنا عليهم أبواب كل شيء يعني دولتهم في الدنيا، و ما بسط لهم فيها و أما قوله: حتى إذا فرحوا بمآ أوتوا أخذناهم بغتة فإذا هم مبلسون يعني بذلك قيام القائم عليه السلام حتى كأنهم لم يكن لهم سلطان قط، فذلك قوله بغتة فنزلت بخبره هذه الآية على محمد صلى الله عليه و آله
Man berichtete Mansur Ibn Yunus, dass Imam As-Sadiq (a.) über den Vers: »Als sie vergaßen, womit man sie ermahnte, öffneten wir ihnen die Tore zu allen Dingen, sodass, als sie sich über das freuten, was sie in die Hände bekamen, Wir sie unerwartet hinwegnahmen, während sie verzweifelten.« (6:44) Sagte: „Er nimmt die Söhne von Umayyah unerwartet hinweg und die Söhne von Abbas werden in bemerkbarer Weise hinweggenommen. [Nur-uth-Thaqalain von Al-Huwaizi, Band 1 Seite 719 Hadith 87]
عن منصور بن يونس عن رجل عن أبي عبد الله عليه السلام في قول الله: فلما نسوا ما ذكروا به إلى قوله فاذا هم مبلسون قال يأخذ بنى أمية بغتة ويؤخذ بنى العباس جهرة

Schreibe einen Kommentar