Al-Milani zerschmettert die Lüge, dass keiner an die Verfälschung des Kodex (Mus’haf) glaubt

Ali Asghar Al-Milani schreibt:
وَمِـنْ هُـنَـا لَاحَـظْـنَـا أَنَّ أَكْــثَـرَ مِـنْ ٩٠ % مِـنْ عُـلَـمَـاءِ الـشِّـيـعَـةِ الَّـذِيـنَ عَـلَـيْـهِـمُ الْإِعْـتِـمَـادُ وَإِلَـيْـهِـمُ الْإِسْـتِـنَـادُ فِـي أُصُـوُلِـهِـمْ وَفُـرُوعِـهِـمْ يَـنْـفُـونَ الْـنُـقْـصَـانَ عَـنِ الْـقُـرْآنِ نَـفْـيًـا قَـاطِـعًـا وَلَـمْ يَـقُـلْ بِـنُـقْـصَـانِـهِ إِلَّا أَقَـلُّ مِـنْ الْـ٥ % مِـنْـهُـمْ وَهِـيَ آرَاءٌ شَـخْـصِـيَّـةٌ لَا تُـمَـثِّـلُ رَأْيَ الـطَّـائِـفَـةِ
„Von hier an stellen wir fest, dass mehr als neunzig Prozent von den schiitischen Gelehrten, auf die man sich stützt und sich auf sie in ihren Grundsätzen und Zweigen bezieht, die Unvollständigkeit des Qur’an völlig dementieren und keiner glaubt an seine Unvollständigkeit, außer weniger als fünf Prozent von ihnen und dabei handelt es sich um individuelle Auffassungen, die nicht die Auffassung der Gemeinschaft repräsentieren.” [At-Tahqiq Fi Nafyi t-Tahrif, Seite 149]

Kommentar:
Die Gelehrten sind die Erben der Propheten? Vertreter der Imame? Folgt ihnen?

Schreibe einen Kommentar